Montag, 10. April 2006

Virtual GTA Reality


›Save succesful … OK‹

Ich schicke meine Spielfigur los, durch die Tür. Spraydose schon im Anschlag. Draußen steht die Karre. »Gut so!« Der nächste ›tag‹ ist nur ein paar Blocks entfernt. Gas geben, um die Ecke, ein anderes Fahrzeug knapp streifen, Flüche, weiter. Kurz vorm Ziel, Vollbremsung, Straßenlatterne trotzdem noch mitgenommen.

Irgendwo schreit jemand. Um die Ecke, da ist es vor mir. Ein roter tag auf gelber Hauswand. Ich lasse ihn von meine Figur mit dem grünem Grove-Street-4-Life-tag übersprühen, Fertig. Zwei weitere sind auch noch hier in der Gegend, die will ich auch noch mitnehmen. Ich lasse die Figur wieder zurück, um die Ecke rennen. Da steht plötzlich einer. Mit dem Rücken zu mir, lässig, breitbeinig, die Arme vor sich leicht verschränkt, wartet auf Kundschaft. Ich wechsle von der Spraydose auf 9mm, schieße ihm direkt in den Hinterkopf. Ich hasse diese Crack-Dealer in meiner Gegend. Er kippt um. Schreie. Mein erster Stern blinkt auf. »Mist, ein Cop hat es gesehen!«

Na ja, habe eh keine Lust mehr zu zocken und um die tags kann ich mich auch noch ein anderes Mal kümmern, also kann ich zum Abschluss auch noch ein wenig Ramba-Zamba machen. Blitzschnell wechsle ich von 9mm auf Tec9, siebe den Cop der angelaufen kommt weg. Der zweite Stern blinkt auf.

Polizeisirenen. Ich lasse meine Figur rennen, kenne da eine gute Stelle die Straße hoch, aber dafür benötige ich eine Karre. Eine Karre, komm schon! Nächste Kreuzung, keine Autos weit und breit, menschenleer. Hinter mir die Polizeisirenen. Egal, dann eben auf die harte Tour.

Ich stoppe, drehe die Figur herum. Blaulicht kommt auf mich angeschossen. Ich nehme sie aufs Korn, erwische sogar die Frontscheibe des Polizeiwagens. Sie legen eine Vollbremsung hin, kommen ca. fünf Meter vor meiner Spielfigur zum stehen. Ich halte weiter drauf, der Fahrer fällt getroffen aus seiner Tür, sein Partner hüpft aus der anderen. »Mann, sind die Lahm!« Ich erwische ihn bevor er auch nur einen Schuss abfeuern kann. Doch inzwischen pfeifen schon ein paar Kugeln von schräg hinten an meiner Figur vorbei.

Wieder rennen, ein kurzer Sprint über fünf Meter zum Wagen. Hinein, sofort Gas geben, der Wagen hat ein wenig abbekommen, raucht schon vorne. Den Cop der gerade noch von hinten geschossen hatte zieht es nun unter den Wagen. Die Polizeisirene heult. Bin gleich da, nur noch ein paar Meter. Ich bemerke das die Sterne sich in der Zwischenzeit auf drei erhöht haben. Geht ja mal wieder fix heute, jetzt schicken sie SWAT-Teams und Luftunterstützung.

Ich bin da, schleife den Wagen direkt an die Mauer heran. Meine Figur muss nun auf der Beifahrerseite heraus. Ich drehe sie wieder herum, lasse Anlauf nehmen und sie auf den Kofferraum des Polizeiwagens hüpfen. Noch ein Sprung und sie hängt an der Kante der Mauer. Hochziehen. Fester Boden der schräg abfällt. Ich drehe die Figur herum, ducken und kann nun knapp über die Mauer zielen. »Geschafft!«

Der erste Heli ist auch schon da. Ich nehme ihn aus meiner Deckung aufs Korn, unter mir fallen Schüsse. Hier kommen sie nicht hoch, dafür ist die KI der Gegner zu schlecht. Der Heli kommt näher und ich wechsle auf Pumpgun. Er donnert langsam über mich hinweg, die Schüsse krachen nach und nach in ihn hinein. Ich drehe die Spielfigur, mache reflexartig eine Rolle zur Seite, wechsle wieder auf Tec9 und Baller die nächsten Salven hinter dem Heli her.

GTA Heli

Unten, Stimmen der Cops, sie fluchen. Der Heli ist nun zu weit entfernt. Ich wechsle auf Mollis. Lasse einen kleinen Abstand nehmen und meine Figur wirft den Molli knapp über die Mauer hinweg. Ich reiße die Figur wieder herum, lasse ihn den Vorsprung hinunterhüpfen in den Hof. Von der anderen Seite der Mauer nun Schreie, Rauch, Flammen …

Schnell wieder auf Tec9 gewechselt, der Heli ist in meinem Blickfeld aufgetaucht. »Komm her!« Während die nächsten Salven auf den Heli krachen, geht plötzlich der Tank des Polizeiwagens den ich direkt an der Mauer geparkt hatte hoch. Der Molli war wohl direkt auf ihm gelandet. »Mist! Das war zu nah dran.« Die Spielfigur hat ein wenig abbekommen. Wieder den Heli aufs Korn nehmen.

Kurz bevor er wieder aus dem Blickfeld verschwindet ist er in eine schwarze Rauchwolke gehüllt und beginnt zu sinken. Ich halte inne. Schreie … Schüsse … Die Flüche der Cops … In dem Moment, in dem eine weitere Explosion zu hören ist, blinkt nun der vierte Stern auf.

Sirenen, entfernt. Und das Geräusch eines weiteren Helis. Es kommt näher. Flap-Flap-Flap. Immer Näher. Es kommt von draußen, mein Zimmerfenster ist auf kipp. Jetzt scheint es direkt über dem Haus zu sein, kommt immer noch näher, dröhnt. Das Pad ist mir längst aus der Hand gerutscht. Die Vorhänge fangen an im Takt zu vibrieren. Flap-Flap-Flap. Ich bin wie erstarrt. Das Geräusch des Helis ist so laut, nah und real als würde er jeden Moment im Hof landen.

Ich richte mich auf, knie mich nach vorn, mache fast schon einen Satz nach oben ans Fenster. »Jetzt geht’s wohl richtig ab hier, oder was?« Waren da nicht gerade Rotorblätter? Ich richte mich ganz auf, hüpfe an den Schreibtisch, schnappe mir meine Digi-Cam, weiter ins andere Zimmer, wieder zum Fenster.

Polizei hat die Kreuzung abgesperrt, ein Krankenwagen bahnt sich seinen Weg. Ein orange-roter Heli mit der Aufschrift ›Luftrettung‹ landet gerade unter Getöse mitten auf der Kreuzung.

roter Heli

Ich sollte vielleicht weniger Möchtegern-Gangster-GTA-Games am frühem Nachmittag zocken! Das verwirrt zu sehr wenn große Einsätze mitten auf der Kreuzung vor meiner Haustür stattfinden.

Trackback URL:
http://kreuzblog.twoday.net/stories/1815028/modTrackback

Spinnfaden

 


Farben von …
Knipserei
Kulinarium

Aktuell Versponnenes

:-)
Thx! Das Räuber-Hotzenplotz-Outfit trage ich eh...
doubl - 14. Dez, 14:39
"Ein bisschen unrasierte"...
"Ein bisschen unrasierte" Männer sehen eh immer...
Hexenprinzessin (Gast) - 13. Dez, 17:00
Total geil
Selten so gelacht. Lachen ist jedem gegeben. Niemand...
Heinz (Gast) - 10. Dez, 23:33
Danke …
… aber das Foto wurde zum Glück ja nicht...
doubl - 28. Nov, 15:21
Ich muss sagen, dass...
Ich muss sagen, dass du echt gut Montag morgens aussiehst!...
Sara Lernspiele (Gast) - 25. Nov, 14:57
Danke, Danke!
Ja, war ein echter Glücksschuss. Ich habe blitzschnell...
doubl - 18. Nov, 18:20
Nasses Nylon …
… auf der Haut ist auch nicht unbedingt angenehm...
doubl - 18. Nov, 18:15
Illuminierte …
… Netzstrümpfe. ;)
doubl - 18. Nov, 18:08

Archiv

April 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 4 
 6 
 8 
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
25
27
28
29
30
 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Status

Online seit 4540 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10. Mrz, 15:44
::: Kreuzblog :::

Across 110th Street
Aktion
Araneus diadematus
Economy
Farben von …
Gamble
Gestaltung
Jungfraeulich
Knipserei
Kulinarium
Lesetipps
Let’s beat the technique!
Peinlichkeiten & Satire
Politics
Seltsames
since 1984
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren